Ein Trainingstag in Salzburg!

Heute war Alexander Seemann wieder zu einem Trainings- Überprüfungstag bei dem bekannten Mantrailing Spezialisten und Ausbildner Jörg Weiss von mantrailing-quality.at in Salzburg.

Ausgangslage war die Suche nach einer dementen Frau, welche zuletzt im Bereich des Parkplatz an der Reichenhaller Strasse gesehen wurde. Da die Frau dort fast täglich unterwegs war, sind auch dementsprechend viele Spuren der Dame im Gelände! Vermisst wurde die Person seit 18 Stunden.

Vom Parkplatz weg, ging es zuerst eine Forststraße bis zu einem weitläufigen Teich/ Sumpf Gebiet. Dort dann über Brücken und schmale Fußwege weiter zu einem Bachbett. Entlang und auch im Bach ging es wieder weiter in Richtung Reichenhaller Straße zurück. Dort am Parkplatz angekommen, wurde die vermisste Dame im Auto sitzend gefunden.

Ziel dieser Trainingseinheit war, das trailen im und entlang des Wasser Bachaufwärts, viele verschieden alte Spuren der Dame am Start und wechsel von alter Spur auf die Neue.

 

DANKESCHÖN

Die Hundeführer der Ortsstelle Linz bedanken sich bei der Firma Dogsworld aus Neufelden für die Unterstützung!


Ortsstelle Linz • Weissenwolffstraße 17a • A-4020 Linz • Mail: info@bergrettung-linz.at